NRW

Wieder Gegenstände auf A45 geworfen

Freitag, 21. Oktober 2022 - 16:10 Uhr

von dpa

© Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Karte

Bereits vor wenigen Tagen soll es an der gleichen Stelle zu einer ähnlichen Tat gekommen sein: Ein Dutzende Kilo schwerer Klotz war auf ein Auto geworfen worden und hatte dieses getroffen, der Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Samstag, gutes Wetter, Adventszeit: Viele Menschen in NRW hat es vor dem ersten Advent in die Innenstädte gezogen. Das freut die Händler - auch wenn so mancher Kunde offenbar erstmal nur stöberte.