NRW

Wieder Unterricht für Viertklässler: Schulleiter erleichtert

Gesundheit

Donnerstag, 7. Mai 2020 - 14:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Dortmund/Paderborn. Leiterinnen von Grundschulen haben sich am Donnerstag erleichtert über die Wiederaufnahme des Unterrichts für Viertklässler geäußert. „Es hat besser geklappt, als wir gedacht haben“, sagte die Vorsitzende des Grundschulverbandes NRW, Christiane Mika. Sie ist Rektorin an der Libellen-Grundschule in Dortmund.

Die Kinder hätten einen „unglaublichen Redebedarf“ gehabt. „Sie haben erzählt, womit sie die vergangene Zeit verbracht haben und was sie am meisten vermisst haben.“ Die Kinder hätten gesagt, es sei schön gewesen, „wieder hier zu sein und die anderen zu sehen“. Trotzdem sei es eine Ausnahmesituation, „wo es keine wirklich guten Lösungen gibt“, sagte Mika weiter.

Auch Schulleiter Fredon Salehian von der Mosaik-Schule in Münster berichtete von der Stimmung unter den Schülern: „Super, dass wir wieder in Schule sind, aber auch nur so halbgut, weil es nicht so ist, wie es sein sollte.“ Der positive Umstand „Wir sehen uns wenigstens mal wieder“ habe aber überwogen.

„Die Kinder haben es genossen, wenigstens die Hälfte der Klassenkameraden wiederzusehen“, sagte Maxi Brautmeier-Ulrich, Leiterin der Grundschule Sande in Paderborn. „Die Kinder wollen Normalität, wollen ihre Lehrerin erleben, wollen Rückmeldung haben zu dem, was sie im Distanzlernen gemacht haben.“ An die Abstandsregeln hätten sich alle sehr gehalten.

Nach fast acht Wochen coronabedingter Zwangspause waren am Donnerstag NRW-weit rund 160 000 Schüler der vierten Klasse wieder in ihre Schulen zurückgekehrt.

Ihr Kommentar zum Thema

Wieder Unterricht für Viertklässler: Schulleiter erleichtert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha