NRW

Wiederwahl von Landrat Adenauer wahrscheinlich: Gütersloh

Wahlen

Sonntag, 13. September 2020 - 20:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gütersloh.

Der Landrat im Kreis Gütersloh, Sven-Georg Adenauer (CDU). Foto: David Inderlied/dpa/Archivbild

Bei der Landratswahl im Kreis Gütersloh zeichnet sich die Wiederwahl von CDU-Amtsinhaber Sven-Georg Adenauer im ersten Wahlgang ab. Nach 323 von 353 Ergebnissen führte Adenauer deutlich mit 54,3 Prozent, wie aus einer Online-Übersicht des Kreises am Sonntagabend hervorging. Seine SPD-Herausforderin Marion Weike stand bei dem Zwischenstand bei 36,05 Prozent. Adenauer, seit 20 Jahren Landrat im Kreis Gütersloh, hatte sich nach dem Corona-Massenausbruch beim Fleischkonzern Tönnies als Krisenmanager einen Namen gemacht. Er ist Enkel des ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer (1876-1967).

Ihr Kommentar zum Thema

Wiederwahl von Landrat Adenauer wahrscheinlich: Gütersloh

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha