NRW

Wildkamera filmt Diebe beim Ausschlachten von Auto: Fahndung

Kriminalität

Freitag, 15. Oktober 2021 - 18:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oer-Erkenschwick. Ungewöhnliche Fahndung: Mit Bildern aus einer Wildkamera sucht die Polizei nach zwei Männern, die ein gestohlenes Auto in Oer-Erkenschwick ausgeschlachtet haben. Das teure Auto war laut Mitteilung vom Freitag schon vor knapp einem Jahr verschwunden. Noch in der selben Nacht filmte die Wildkamera die beiden Verdächtigen beim Auseinandernehmen des Autos in einem Waldstück. Ein Richter hat die Aufnahmen nun zur Öffentlichkeitsfahndung frei gegeben. Auf den Bildern sieht man, wie die Täter im Dunkeln Einzelteile in Sporttaschen packen. Auf einem anderen Foto sind die Verdächtigen auch im Hellen zu sehen.

Eine Biologin kontrolliert eine Wildkamera. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa/Symbobild

© dpa-infocom, dpa:211015-99-612576/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wildkamera filmt Diebe beim Ausschlachten von Auto: Fahndung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha