NRW

Wissenschaftler für 8,5 Millionen Corona-Tests täglich

Gesundheit

Dienstag, 2. März 2021 - 15:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Wissenschaftler aus der Epidemiologie, Informationstechnologie und Wirtschaftsforschung haben sich für mindestens 8,5 Millionen Corona-Tests pro Tag in Deutschland ausgesprochen. Eine massive Ausweitung kostenloser oder günstiger Tests könnte nach ihrer Überzeugung - in Verbindung mit einem professionellen digitalen Zertifikat zum Freitesten - den Lockdown überflüssig machen und eine dritte Infektionswelle verhindern.

Ein Corona-Test wird durchgeführt. Foto: Matthias Balk/dpa

Am Dienstag stellten der Epidemiologe Ralph Brinks von der Universität Witten/Herdecke, der Präsident des Europäischen Instituts für Internationale Wirtschaftsbeziehungen der Universität Wuppertal, Paul Welfens, und der Marburger Informatiker Alexander Markowetz in Düsseldorf ein gemeinsames Konzept für einen Ausweg aus den coronabedingten Einschränkungen vor. Der erste Lockdown zu Beginn der Pandemie sei noch notwendig gewesen, sagte Markowetz. „Alles, was Sie danach gesehen haben, war selbst verursachter Schmerz. Die gesamten Nachwehen seit Juli letzten Jahres ist eine Kette von Digitalisierungsversagen“.

Mit breiten Tests - nicht nur für Menschen mit Corona-Symptomen - und einem smarten Zertifizierungssystem hätte die Entwicklung abgefangen werden können, sagte Markowetz. Die Software dafür sei im Prinzip schon in Österreich vorhanden, wo seit Jahren elektronische Patientenakten geführt würden.

Beim Testen müsse Deutschland schnellstens wenigstens auf das Niveau Dänemarks kommen, forderte der Wuppertaler Wirtschaftsprofessor Paul Welfens. Dort werde neun Mal mehr getestet. Die Wissenschaftler warben für ein Digital-Zertifikat, das frisch Freigetesteten erlauben könnte, sich damit für einige Stunden frei zu bewegen und an wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten teilzunehmen.

Der Oppositionsführer im NRW-Landtag, Thomas Kutschaty (SPD), appellierte an die Ministerpräsidentenkonferenz, am Mittwoch entsprechende Konzepte mit klaren Perspektiven vorzulegen.

© dpa-infocom, dpa:210302-99-656571/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wissenschaftler für 8,5 Millionen Corona-Tests täglich

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha