NRW

Wolfgang Clement wird im engsten Familienkreis beigesetzt

Personen

Montag, 28. September 2020 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bonn. Der verstorbene ehemalige NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement soll aufgrund der Corona-Pandemie nur im engsten Familienkreis beigesetzt werden. Zu einem noch nicht festgelegten späteren Zeitpunkt werde es dann eine Gedenkfeier geben, teilte die Familie am Montag der Deutschen Presse-Agentur mit.

Wolfgang Clement, Ex-Ministerpräsident von NRW. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archiv

Clement war am Sonntag im Alter von 80 Jahren in Bonn gestorben. Der gebürtige Bochumer war von 2002 bis 2005 Bundesminister im Kabinett von Bundeskanzler Gerhard Schröder und zuvor Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

Ihr Kommentar zum Thema

Wolfgang Clement wird im engsten Familienkreis beigesetzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha