NRW

Wüst muss wegen Corona in Israel in Quarantäne bleiben

Regierung

Montag, 14. März 2022 - 22:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Jerusalem/Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) muss wegen positiver Corona-Tests zunächst in Israel in Quarantäne bleiben. Auch ein zweiter PCR-Test sei am Montag in Jerusalem positiv ausgefallen, teilte die Düsseldorfer Staatskanzlei am Montagabend mit.

Hendrik Wüst (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Foto: Ralph Sondermann/Land NRW/dpa

© dpa-infocom, dpa:220314-99-521402/2

Ihr Kommentar zum Thema

Wüst muss wegen Corona in Israel in Quarantäne bleiben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha