Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Zakaria wird nach Zusammenprall mit Sommer untersucht

Fußball

Samstag, 7. März 2020 - 21:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach.

Der Gladbacher Denis Zakaria. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Borussias Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Denis Zakaria wird nach seinem heftigen Zusammenprall mit dem eigenen Torhüter weiterhin untersucht. Ob er im Bundesliga-Nachholspiel gegen den 1. FC Köln am nächsten Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) zur Verfügung steht, ist offen. „Er hat schon Schmerzen, ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist“, sagte Gladbachs Trainer Marco Rose dem TV-Sender Sky. Der Schweizer Nationalspieler musste im Spiel gegen Borussia Dortmund am Samstag bereits nach einer halben Stunde ausgewechselt werden. Zuvor war der 23-Jährige mit Yann Sommer zusammengeprallt und hat sich dabei am linken Bein verletzt. Für Zakaria kam Tony Jantschke in die Partie.

Ihr Kommentar zum Thema

Zakaria wird nach Zusammenprall mit Sommer untersucht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha