NRW

Zigaretten-Dieb zieht Beute in Mülltonne hinter sich her

Kriminalität

Mittwoch, 22. Januar 2020 - 12:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bocholt.

Blick auf ein Emblem der Polizei in NRW an einem Polizeiauto. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Ein Zigaretten-Dieb hat seine Beute in eine Mülltonne gefüllt und ist damit in ein Wohngebiet geflüchtet. Zuvor sei er in Bocholt bei Münster in einen Getränkemarkt eingebrochen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Den Angaben der Ermittler zufolge handelte es sich bei der Beute um „eine größere Menge“ Zigaretten. Zeugen beobachteten den Unbekannten in der Nacht auf Mittwoch, als er mit der 240-Liter Mülltonne hinter sich in das angrenzende Wohngebiet floh, so die Polizei, die nun nach dem Einbrecher sucht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.