NRW

Zigarettenautomat mit Böller gesprengt

Kriminalität

Dienstag, 29. Dezember 2020 - 11:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bocholt.

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa

Mit einem Böller haben zwei Täter einen Zigarettenautomaten im münsterländischen Bocholt gesprengt. Ob die Unbekannten Beute machten, war nach Polizeiangaben von Dienstag zunächst unklar. Die Beamten beziffern den Schaden der Explosion auf etwa 1000 Euro. Zeugen hatten die Täter am späten Montagabend beobachtet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Zigarettenautomat mit Böller gesprengt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha