NRW

Zum Serientod von Hans Beimer: Filmmusik live

Medien

Mittwoch, 22. August 2018 - 11:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Köln. Zum Serientod von Hans Beimer in der „Lindenstraße“ gibt es ein besonderes musikalisches Ereignis: Das WDR-Funkhausorchester wird die Filmmusik zur Folge „Die Ruhe nach dem Sturm“ am 2. September (ARD/18.50 Uhr) live einspielen. Die TV-Zuschauer hörten die Live-Übertragung aus dem Großen Sendesaal des WDR in Köln, außerdem werde das Orchester mehrmals in die Folge eingeblendet, teilte der WDR am Mittwoch mit.

Joachim H. Luger sitzt bei einem dpa-Gespräch in einem Cafe. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Der Schauspieler Joachim H. Luger, der seit dem Start der ARD-Serie vor mehr als 30 Jahren den Hans Beimer verkörperte, hatte im Mai seinen Ausstieg aus der „Lindenstraße“ angekündigt. Er wolle noch einmal etwas Neues wagen und mehr Zeit für Familie und Theater haben, hatte der 74-Jährige zur Begründung gesagt. Am 2. September soll „Vater Beimer“ den Serientod sterben - auf welche Weise, wird vorab nicht verraten.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.