NRW

Zusammenprall mit Ampel: Mutter und Kind schwer verletzt

Unfälle

Montag, 30. Juli 2018 - 09:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Iserlohn.

Beim Zusammenprall mit einer Ampel sind eine Mutter und ihr Kind in Iserlohn schwer verletzt worden. Die 25-Jährige war am Sonntagabend aus ungeklärter Ursache mit ihrem Auto von der Straße abgekommen, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte. Der Wagen kollidierte frontal mit der Ampel. Das zweijährige Kind wurde schwer am Kopf verletzt, auch die Mutter erlitt schwere Verletzungen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.