NRW

Zusammenstoß auf Bundesstraße: 81-jährige Autofahrerin tot

Unfälle

Sonntag, 27. Juni 2021 - 12:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Beckum. Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße bei Beckum (Kreis Warendorf) ist eine 81 Jahre alte Autofahrerin tödlich verletzt worden. Vier weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Demnach war die Seniorin am Samstagabend an einer Einmündung beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Beide Fahrzeuge wurden durch den Aufprall über die Fahrbahn und gegen andere Autos geschleudert.

Wie die Polizei weiter mitteilte, kam die 81-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus und starb noch in der Nacht. Ihr 78 Jahre alter Beifahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die drei Insassen des entgegenkommenden Autos - der 43 Jahre alte Fahrer, seine 36 Jahre alte Beifahrerin und ein dreijähriges Kind - erlitten leichte Verletzungen. Die beiden Fahrer der Autos, mit denen die Unfallwagen jeweils zusammengeprallt waren, blieben nach Angaben der Polizei unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:210627-99-160760/2

Ihr Kommentar zum Thema

Zusammenstoß auf Bundesstraße: 81-jährige Autofahrerin tot

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha