Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Zwei Ausfälle: Übelkeit bei Elvedi, Knöchel bei Thuram

Fußball

Samstag, 13. Juni 2020 - 21:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München.

Marco Rose steht nach dem Spiel enttäuscht im Stadion. Foto: Matthias Balk/dpa

Borussia Mönchengladbach hat nach der 1:2-Niederlage beim FC Bayern München zwei weitere Ausfälle zu beklagen. Abwehrspieler Nico Elvedi litt am Samstag laut Trainer Marco Rose unter Übelkeit und musste nach dem Seitenwechsel in der Kabine bleiben. Thuram wurde bereits früh behandelt und musste wegen Sprunggelenksproblemen ausgewechselt werden. Ob die beiden länger ausfallen, vermochte Rose kurz nach dem Spiel nicht zu prognostizieren.

Ihr Kommentar zum Thema

Zwei Ausfälle: Übelkeit bei Elvedi, Knöchel bei Thuram

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha