NRW

Zwei Geldautomaten in Hünxe gesprengt

Donnerstag, 24. November 2022 - 06:50 Uhr

von dpa

© David Inderlied/dpa/Illustration


Die Kommentarfunktionalität wurde für diesen Artikel deaktiviert.

Die FDP im Düsseldorfer Landtag hat sich wegen möglicher Stylisten-Jobs für Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und seinen Kollegen mit der Regierung wortwörtlich in die Haare bekommen. Nachdem das Land eine Kleine Anfrage im Landtag aus Sicht der Liberalen nicht genau genug beantwortet hat, will die Fraktion nun eine genaue Aufstellung von Jobs für Make-up-Artists, Visagisten oder Stylisten samt Kosten und Namen der Regierungsmitglieder, die die Leistungen in Anspruch nahmen.