NRW

Zwei Männer mit Reizgas angegriffen und verletzt

Kriminalität

Sonntag, 12. September 2021 - 10:37 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Zwei junge Männer sind in der Nacht zu Sonntag in Essen mit Reizgas besprüht und verletzt worden. Die beiden 24- und 25-Jährigen erlitten Augenreizungen und mussten behandelt werden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Demnach hatten sich die Männer an einer Straße aufgehalten, als eine Gruppe von zwei Frauen und drei Männern auf sie zukam. Eine der Frauen soll die beiden unvermittelt mit dem Spray angegriffen haben. Danach sei die Gruppe geflohen.

Die Aufschrift „Rettungsdienst“ ist auf einem Einsatzwagen zu lesen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Die Frau habe schulterlanges blondes Haar und sie soll eine graue Jogginghose getragen haben. Alle Mitglieder der Gruppe seien etwa 20 Jahre alt.

© dpa-infocom, dpa:210912-99-186822/2

Ihr Kommentar zum Thema

Zwei Männer mit Reizgas angegriffen und verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha