NRW

Zwei Schiffe kollidieren auf dem Rhein bei Xanten

Unfälle

Dienstag, 20. März 2018 - 08:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Xanten/Duisburg.

Beim Zusammenstoß zweier Schiffe auf dem Rhein bei Xanten (Kreis Wesel) sind am Dienstagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Die Ursache für den Unfall war am Morgen zunächst noch unklar, wie die Polizei in Duisburg mitteilte. Die Schifffahrt auf dem Rhein werde durch den Unfall nicht beeinträchtigt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.