Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Zwei Straßenbahnen kollidieren: Zwei Fahrgäste verletzt

Unfälle

Donnerstag, 22. August 2019 - 06:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Beim Zusammenstoß zweier Straßenbahnen in Bochum sind zwei Fahrgäste verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, kollidierten die Züge am Mittwochabend seitlich und sprangen aus den Schienen. Insgesamt befanden sich neun Fahrgäste und zwei Fahrer in den Bahnen, als der Unfall passierte. Die Verletzten kamen in eine Klinik. Technikern gelang es, die Züge wieder auf die Schienen zu setzen. Wie hoch der Schaden ist, stand am Abend noch nicht fest.

Ihr Kommentar zum Thema

Zwei Straßenbahnen kollidieren: Zwei Fahrgäste verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha