NRW

Zwei Verletzte nach Unfall auf B54 in Siegen

Unfälle

Freitag, 28. Mai 2021 - 09:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Siegen. Zwei Männer im Alter von 21 und 62 Jahren sind bei einem Zusammenstoß ihrer Autos auf der Bundesstraße 54 von Siegen in Richtung Wilnsdorf (Kreis Siegen-Wittgenstein) verletzt worden. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Demnach kam der 21 Jahre alte Autofahrer am Donnerstagabend kurz vor einer Einmündung mit seinem Wagen in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit der Schutzplanke. Von dort sei er zurück auf die Fahrbahn gestoßen worden und gegen das Auto des 62-Jährigen geprallt.

Bei der Kollision entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Die Unfallstelle war zwischenzeitlich gesperrt, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:210528-99-772661/2

Ihr Kommentar zum Thema

Zwei Verletzte nach Unfall auf B54 in Siegen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha