Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Katholikentag

Halleluja in vollen Tönen

4300 Stimmen für den Frieden

Freitag, 11. Mai 2018 - 11:45 Uhr

von Gabriele Hillmoth

Münster - Rund 4300 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Bistum Münster stimmten am Himmelfahrtstag ihre Lieder auf dem Domplatz an. Der Auftritt in der Größe war rekordverdächtig, meinte Chorleiter Ulrich Grimpe.

Foto: gh

Das bisschen Regen trübte keineswegs die Stimmung: Sängerin Angelika Endler und Regionalkantorin Jutta Bitsch freuten sich auf das Konzert auf dem Domplatz.

Halleluja, welch ein beeindruckendes Konzert mit 4300 Sängerinnen und Sängern aus dem gesamten Bistum Münster. Rund 140 Chöre standen am Donnerstagnachmittag auf dem Domplatz und sangen für eine friedvolle Welt. Hunderte von Zuhörern spendeten Beifall. Ohne Zugabe kamen die Chöre nicht vom Platz. F...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige