Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Katholikentag

Tausende feiern Gottesdienst vorm Schloss

101. Katholikentag

Freitag, 11. Mai 2018 - 11:32 Uhr

von Elmar Ries

Münster - Was für ein Auftakt! 25.000 Gläubige feiern an diesem Christi-Himmelfahrtstag vor dem münsterischen Schloss gemeinsam Gottesdienst. Die Messe bildet den eigentlichen Auftakt für den am Mittwoch eröffneten 101. Katholikentag. Die ersten Besucher sind schon vor neun Uhr auf dem weiträumigen Areal. Unterstützt von einem vielstimmigen Chor singen sie sich warm. Eine Stunde ist der große Platz zum Bersten gefüllt.

Foto: Matthias Ahlke

Bischof Felix Genn begrüßt die Gläubigen. „Wer Christus sucht, der findet Frieden.“

Pünktlich um zehn Uhr beginnt die von Bischof Felix Genn zelebrierte Messe, an der zahlreiche Ehrengäste teilnehmen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist da, seine Frau Elke Büdenbender, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und der frühere Bund...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige